Zerlegung und
Garmethoden

Das etwas andere Fleischseminar

Wir betreiben in Kißlegg eine Metzgerei, welche seit 1848 am gleichen Ort besteht. Wir schlachten, produzieren und verkaufen seit jeher unter einem Dach nunmehr in 6. Generation.

Der nächste Schritt … ein Seminar

Da es sich in unserer Familie nun seit fast 170 Jahren und 6 Generationen jeden Tag um Fleisch und dessen Veredelung und Zubereitung dreht, hat sich hier im Hause einiges an Erfahrung zu diesem wunderbaren Lebensmittel angesammelt.

Im Zeitalter von Kochkursen, Küchenparties, Grillschulen und Gourmetseminaren sind wir in der Metzgerei mehrfach angestupst worden unser eigenes Seminar zum Thema Fleisch anzubieten.

Die Zubereitung der verschiedenen Fleischstücke ist eng mit deren Lage am Körper, ihrer Beanspruchung, Bindegewebsgehalt und Muskelstruktur verbunden. Deshalb ist die Zerlegung des Fleisches in die verschiedenen bekannten Stücke und deren Kennenlernen der Schlüssel zum perfekten Steak oder Schmorbraten.

Da es uns wichtig ist das Thema Fleisch garen generell anzusprechen, ist unser Seminar kein klassischer Kochkurs und auch kein Grillseminar. Es spricht sowohl den Hobbykoch und den Grill und BBQ-Fan, als auch die Hausfrau im Kochalltag an.

Wir zeigen in unserem Seminar, wie ein Rinderhinterviertel inklusive trocken gereiftem ( dry aged) Rücken in die bekannten und unbekannten Fleischstücke und Steaks zerlegt wird, benennen und erklären diese und zeigen auf verschiedenen Gargeräten (Smoker; Holzkohlegrill; Einmachkessel) einige Beispiele zum Kurzbraten und Schmoren. Selbstverständlich darf anschliessend ordentlich probiert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die nächsten Kurstermine

Filters Sort
Datum
Uhrzeit
Preis / Person
Verfügbarkeit
Anzahl
Buchen
Fr, 10. September 2021

17.00 Uhr

129,00 
Freie Plätze:0
Fr, 8. Oktober 2021

17.00 Uhr

129,00 
Freie Plätze:9

Bitte beachten

Momentan halten wir bei unseren Kursen an der 3G Regel fest! Das bedeutet, dass jeder Kursteilnehmner beim Zutritt nachweisen muss, ob er geimpft,getestet oder genesen ist.

Bitte teilt uns bei mehreren gebuchten Plätzen mit, aus wie vielen Haushalten die Besucher stammen – am einfachsten über das Feld „Anmerkungen“ im Bestellprozess! Hoffentlich überwiegt die Freude über den Kurs die Missgunst über den Mehraufwand für uns alle.

Wir freuen uns auf Euch.

Gutschein

Den Erlebniskus „Zerlegung und Garmethoden“ als Gutschein verschenken: Der handliche PDF-Coupon kann sofort ausgedruckt werden. Ideal auch für alle, die noch kurzfristig auf der Suche nach einem Geschenk sind.

Kursinhalt

Metzgereiführung


Vortrag mit Vorführung Basis:


Welches Stück Fleisch eignet sich für welche Garmethode und warum.


Schauzerlegung hautnah eines kompletten Rinder-Hinterviertels inkl. dry aged Rückens.


Kurzbraten eines Sous vide gegarten Porterhouse-Steaks


Anschließend Verkostung mit BBQ frisch vom Smoker.

Pressebericht

„Männer, die auf Rindfleisch starren“

In seinen Seminaren legt Metzger Philipp Sontag den Finger in die Wunden unserer Nahrungskette

Schwäbische Zeitung, 6. April 2016

Hotels

Wer eine weite Anreise zu unserem Fleischseminar hat und gerne noch länger im Allgäu verweilen möchte, findet hier eine Auswahl an Hotels in und um Kißlegg.

Öffnungszeiten

Do/Fr: 8.00 – 18.00 Uhr
Sa: 7.30 – 12.30 Uhr

An Feiertagen ggf. geänderte Öffnungszeiten. Bestellung und Abholung nach telefonischer Absprache möglich.

Kontakt

Metzgerei Sontag
Jägerstraße 27
88353 Kisslegg
Telefon: 07563 – 8223
E-Mail: info@metzgerei-sontag.de